ja mehr durch Zufall habe ich von dem Workshop über Facebook erfahren und ich muss sagen es war eine sehr gute Entscheidung sich da an zu melden….als ich am Sonntag den 24.5.2015 morgens um 10 Uhr ankam, wurde ich mit Schiva schon super freundlich in Empfang genommen….mit viel Spaß und viel Informationen im theoretischen Teil ging es zur Sache…. Bei Pizza und mitgebrachten essen verbrachten wir bei regen Austausch die Mittagspause…die übrigens ratzfatz da war….weil der theoretische Teil irgendwie wie im Fluge verging….naja so langsam fing der Bauch an zu kribbeln denn es sollte praktisch werden….alle gingen noch einmal eine kleine Runde mit ihren Hunden und ich glaube bereiteten sich innerlich darauf vor was wohl jetzt kommen wird….mir ging es zumindest so….erst wurden die Zuggeschirre den Hunden angezogen und nochmal die ein oder andere Frage von Anett mit viel Geduld und viel Ruhe beantwortet…. Dann ging es los…. Erstmal trocken Übungen….Jeder probierte den Scooter aus….nun war es soweit…..Schiva wurde vor den Roller gespannt und los ging es….ich kann nur sagen es macht MEGA SPASS….und ich glaube genau danach habe ich gesucht….und Schiva glaube ich auch….etwas Übung und man wird uns nur noch scootern sehen…..DANKE Anett es war ein super toller informativer Sonntag der mir und auch Schiva sehr viel Spaß gemacht hat…neue Freundschaften haben sich gebildet und mein Horizont ist um einiges erweitert worden….mach weiter so….